Belinda Carlisles 'Summer Rain' Lyrics Bedeutung

Der Titel „Sommerregen“ ist sowohl symbolisch als auch wörtlich. In Bezug auf Letzteres liegt dies daran, dass sich die Sängerin unter solchen saisonalen Bedingungen von ihrer Liebe trennte.


Und ein solcher Abschied war nicht beabsichtigt, oder zumindest wurde er nie als dauerhaft idealisiert. Vielmehr geht die Geschichte dahin, dass die Erzählerin ihren Geliebten auf dem Weg zum Militär an einem Bahnhof zurückgelassen hat. Oder genauer gesagt, die Implikation ist, als wäre er bereits beim Militär und auf dem Weg zum aktiven Dienst.

Wir kann dies unter der Annahme postulieren, dass der Anlass sie wahrscheinlich nicht fordern würde, wenn er zum Beispiel nur zu einer Trainingsbasis gehen würde. “ tanzen ... im Sommerregen Vor seiner Abreise. Die Anspielung auf diese Handlung spielt also auf die Vorstellung an, dass sie beide vielleicht wussten, dass es eine Möglichkeit gibt, die der letzte Moment sein würde, den sie zusammen verbracht haben.


Und leider war dies tatsächlich der Fall. Dem Adressaten gelang es nie, in die Arme seines Geliebten, des Sängers, zurückzukehren. Und es wird nie wirklich erklärt, warum er nicht zurückgekehrt ist, obwohl wir, wenn wir uns erneut auf Vermutungen stützen, davon ausgehen können, dass er jede Absicht hatte, dies so schnell wie möglich zu tun.

Text von

Herzschmerz

Aber mehr auf den Punkt gebracht, was dieses Lied betrifft, ist der Herzschmerz, mit dem der Erzähler als Ergebnis zu tun hat. Wie sich auf der Brücke zeigt, hat sich die Situation so entwickelt, dass „jedes Mal“, wenn es im Sommer Anzeichen von Regen gibt, der Schmerz, den sie aufgrund eines abwesenden Liebhabers empfindet, frisch erneuert wird.

Sie kann ihn bei solchen Wetterbedingungen in der Sommersaison tatsächlich „fühlen“. Oder lassen Sie uns sagen, dass es nicht so aussieht, als würde sie bald, wenn überhaupt, über den Adressaten hinwegkommen.

So schlüssig ist dies ein Lied von Herzschmerz. Die Sängerin beklagt die Tatsache, dass sie einmal einen Liebhaber hatte, der anscheinend für immer verschwunden ist.


Musik-Video

Der offizielle Clip zu diesem Titel wurde von Andrew Monahan gedreht, einem begeisterten Filmographen, der zahlreiche Musikvideos vor allem aus den 1980er und 1990er Jahren auf Lager hat. Außerdem hat er einige Filme gedreht, vielleicht vor allem 1994 'Highlander III: The Sorcerer'.

Credits für „Sommerregen“ schreiben

Dieser Track wurde von den Songwritern Mira Vidal und Robbie Seidman komponiert. Vidal ist auch eine Sängerin, die 1984 ihren eigenen Hit mit dem Titel 'Body Rock' herausbrachte und 'Summer Rain' mit Backup-Vocals versorgte.

Und der Track wurde von Rick Nowels produziert, einem langjährigen Produzenten, mit dem Fans von Lana Del Rey vertraut sein sollten.

Wann wurde 'Summer Rain' veröffentlicht?

Dieses Lied ist auf Belinda Carlisles drittem Soloalbum 'Runaway Horses' zu finden. Es erschien am 3. Oktober 1989 als viertes Lied auf der Wiedergabeliste des betreffenden Albums.


Und im folgenden Jahr veröffentlichten MCA Records in den USA und Virgin Records in Großbritannien die Melodie als dritte Single aus diesem Projekt erneut.

Und nur um zu erwähnen, dass „Runaway Horses“ ziemlich gut abschnitt, besonders über den Teich, wo es doppelt mit Platin ausgezeichnet wurde und Platz vier der britischen Album-Charts erreichte. Darüber hinaus auch in Australien gefangen , eines der meistverkauften Alben in Down Under für das Jahr 1989 . Dies war Singles wie „Summer Rain“ und „ Der Mond '.

Sommerregen

In der Tat wurde das Lied selbst in Australien mit Gold ausgezeichnet. Und es wurde auch in einer Handvoll Nationen gechartert, einschließlich der Präsenz in den Top 30 der UK Singles Chart und der Billboard Hot 100.

Und es sieht so aus, als ob das Land Down Under einfach nicht genug von 'Sommerregen' bekommen kann. Denn im Jahr 2004 wurde es von einer australischen Mädchengruppe namens Slinkee Minx gedeckt, und dieses Mal stand es an der Spitze der australischen Tanzcharts.

Unterstützende Sänger

Neben Maria Vidal gehören zu den weiteren Background-Sängern von „Summer Rain“:

  • Bekka Bramlett, die Tochter des Singer / Songwriting-Duos Delaney & Bonnie aus den späten 1960er Jahren
  • Donna De Lory, die 10 ihrer eigenen Studioalben veröffentlicht hat
  • Ellen Shipley
  • N'Dea Davenport, die ehemalige Sängerin von The Brand New Heavies

Belinda Carlisle

Vor seinem Solo-Auftritt war Carlisle der Sänger einer Band namens The Go-Go's. Und Carlisles Karriere zeigt, dass sie sowohl als Solistin als auch als Mitglied dieser Gruppe bemerkenswerte Erfolge erzielt.

Zum Beispiel hat sie zwischen 1986 und 2017 acht eigene Alben veröffentlicht. Und das erfolgreichste Album, 'Heaven on Earth' (1987), wurde in Großbritannien mit dreifachem Platin ausgezeichnet.

Als Mitglied von The Go-Go's, einer Band, mit der sie seit 1978 zusammenarbeitet, leitete sie 1981 in „Beauty and the Beat“ ein RIAA-Doppel-Platin-zertifiziertes Album mit Billboard 200-Top.