'Remember Me' aus dem Film Coco

Obwohl die von der Kritik gefeierte Melodie 'Remember Me' aus dem Pixar-Animationsfeature Kokosnuss wird in verschiedenen Stilen und Umständen während des gesamten Films aufgeführt, die ultimative Bedeutung des Songs ist genau so, wie der Name schon sagt. Mit anderen Worten, der Sänger fleht den Hörer an, sich an ihn oder sie zu erinnern, insbesondere durch eine besondere Wertschätzung der Musik, die beide teilen, obwohl er oder sie (der Sänger) gezwungen ist, wegzugehen.


Das Lied soll auch ein Wiegenlied sein, mehr als jeder andere Stil, in dem es aufgeführt wurde. Außerhalb des Films wurde dieses beliebte Lied für praktische Zwecke verwendet, um Kinder zu trösten, die mit dem Verlust von a zu tun haben Geliebte.

Text des Liedes


„Remember Me“ wurde auch mit so universellen Prinzipien wie der Familie in Verbindung gebracht, die sich nach längerer Abwesenheit wieder mit engen Assoziationen vereinen und eine positive Einstellung beibehalten, wenn es um die unvermeidlichen, aber unerwünschten Veränderungen geht, die mit der Zeit einhergehen können.

https://www.youtube.com/watch?v=tdrOobeTn8k

Virale Leistung von 'Remember Me'

Unten ist eine der berührendsten und schönsten Aufführungen dieses Liedes. Der Darsteller in dem Clip ist ein vierjähriger Junge namens Alex. Alex singt dieses Lied seiner verstorbenen kleinen Schwester. Die Aufführung war so berührend, dass es keine Zeit dauerte, viral zu werden.

https://www.youtube.com/watch?v=j598HlenkQg


Fakten über 'Remember Me'

  • 'Remember Me' wurde von zwei amerikanischen Songwritern, Robert Lopez und Kristen Anderson-Lopez, geschrieben.
  • Das Lied gewann eine Oscar die Kategorie der Bestes Original-Lied . Dieser Sieg gab den Autoren des Songs (Kristen und Robert) den zweiten Oscar ihrer Karriere. Ihre erste war für das Lied 'Let It Go' aus dem Animationsfilm Gefroren .
  • 'Remember Me' finden Sie auf der Kokosnuss (Originaler Filmmusik-Soundtrack) Album. Es ist das erste Lied auf diesem Album.
  • Neben dem Gewinn eines Oscar hat dieser Titel auch andere prestigeträchtige Preise gewonnen. Einige dieser Auszeichnungen umfassen: den Critics 'Choice Award und den Houston Film Critics Society Award. Es wurde auch für einen Golden Globe Award nominiert.
  • Es gibt eine Coverversion dieses Songs, die komplett auf Spanisch gesungen wurde. Diese Version wurde von dem mexikanischen Sänger Carlos Rivera aufgenommen.

Wer sind die Darsteller dieses Songs auf Coco?

Während des gesamten Films „Coco“ wird dieses Lied ungefähr viermal aufgeführt.

  1. Uraufführung von Ernesto de la Cruz (gespielt von Benjamin Bratt)
  2. Zweite Aufführung von Héctor (gespielt von Gael García Bernal)
  3. Dritter Auftritt von Anthony Gonzalez (gespielt von Sänger Miguel)
  4. Vierte Aufführung (am Ende des Abspanns) der Sänger Miguel und Natalia Lafourcade